Pink Christmas im Glockenbach

Klar, Weihnachtsmärkte in München gehören zur Adventszeit wie Grillpartys im Sommer zum Flaucher. Aber München übertrifft sich mal wieder selbst. Dank Tollwood, Mittelaltermarkt usw. gibt es genügend Möglichkeiten zum Flanieren, zum Shoppen oder einfach nur zum Genießen. Doch nicht nur, dass es zahlreiche Möglichkeiten gibt, sich ordentlich mit Glühwein von innen aufzuwärmen. Nein, es gibt nun seit 10 Jahren auch einen Weihnachtsmarkt, der optisch einfach auffällt. Die Rede ist von Pink Christmas im Glockenbach, ganz in der Nähe des Sendlinger Tors.

Pink Christmas München Glockenbach

 

Travestiekünstler und Glühwein

Noch bis zum 23. Dezember 2015 erstrahlt der Stephansplatz im Glockenbachviertel wieder ganz in Pink. Täglich findet dort ab 19 Uhr ein wechselndes Bühnenprogramm statt. Teilweise treten Travestiekünstler auf, schräge Acts bringen das Publikum zum Lachen und wie auf jedem Weihnachtsmarkt gibt es zahlreiche Stände zum Schmökern und Schlemmen. Wer eine besonders ausgefallene und skurrile Geschenkidee sucht, wird hier bestimmt fündig. Gerade Gäste, die eher ein familiäres Umfeld schätzen, kommen auf dem kleinen aber feinen Markt ganz auf ihre Kosten.

Travestie-Show in München Baby Bubble

Weihnachtsmarkt-Feeling für die ganze Familie

Seit 2005 zählt die Veranstaltung im Pinken Design nun schon zu den charmantesten und kommunikativsten Weihnachtsmärkten Münchens. Der kleine Stephansplatz steht in der gemütlichen Adventszeit ganz klar im Mittelpunkt. Wer also genug vom traditionellen Adventszauber hat, erreicht den pinken Markt in wenigen Minuten zu Fuß vom Sendlinger Tor aus. Der ausgefallene Markt ist übrigens nicht nur ein Treffpunkt der Gay Community Münchens. Inmitten des pinken Lichts feiert mittlerweile die ganze Nachbarschaft. Auch Familien mit Kindern sind gerne gesehen.

Viel Spaß!

 Anhang 6
Weihnachtsmarkt in Pink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.