Valentinstag – 5 Last-Minute Tipps für Münchner

Valentinstag Herz

Viele geben an, den Valentinstag überhaupt nicht ernst zu nehmen. Aber eigentlich freut sich doch jeder über eine kleine Aufmerksamkeit. Und was, wenn die Freundin plötzlich durchblicken lässt, dass sie in diesem Jahr eigentlich mehr als nur Blumen erwartet.

Wir haben uns Gedanken gemacht, wie man den Valentinstag in München in letzter Sekunde noch retten kann.

Eisernes Glück auf der Großhesseloher Brücke

Packt eure Liebste und eine Flasche Prosecco ein und macht euch auf den Weg zur Großhesseloher Brücke. Verliebte ketten ihr persönliches Glück hier schon länger fest. Schlösser gibt es in jedem Baumarkt. Wo ihr diese bei euch in der Nähe gravieren lasst, verrät euch Google.

Bis zum Mond und zurück in der Sternwarte

Wie wäre es mit einem Abend in der Sternwarte im Planetarium? Von Montag bis Freitag findet hier um 20 Uhr eine Abendführung statt. Was gibt es Romantischeres als gemeinsam einen Abend unterm Sternenhimmel zu verbringen.

Auf dem Rücken der Pferde liegt das Glück der Erde

In dem Fall liegt das Glück wohl eher in der Kutsche. Denn erst vor Kurzem haben wir die Kutscher am Chinesischen Turm entdeckt. Seid spontan und lasst euch gemeinsam durch den Englischen Garten kutschieren. Zeit zu zweit ist schließlich immer schön.

Love is in the air

Spaziert romantisch durch den Sonnenuntergang am Nymphenburger Kanal. Lasst euch anschließend im Hubertussaal mit Klassikern der Filmmusik berieseln. Ab 19 Uhr spielen Pianisten dort bekannte Filmmelodien.

Auf den Spuren der Liebe

Begebt euch auf Spurensuche und erfahrt auf der Valentinstags-Stadtführung mehr über die großen Liebesgeschichten der Stadt. In der Altstadt entdeckt ihr dabei Plätze a’la Romeo und Julia. Hier gehts zur Anmeldung

Photo by Glenn Carstens-Peters on Unsplash

2 Gedanken zu „Valentinstag – 5 Last-Minute Tipps für Münchner

  • 30. November 2019 um 17:42
    Permalink

    Attractive section of content. I just stumbled upon your weblog and in accession capital to assert that I get actually
    enjoyed account your blog posts. Anyway I will be subscribing to your augment and even I achievement
    you access consistently rapidly.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.